Das Jahr 2017 ist fast zu Ende. Zeit, zurückzuschauen und Revue passieren zu lassen? Nö. Ich mag lieber nach vorne schauen. Ich freue mich aufs neue Jahr mit tollen Cons und Messen, netten Menschen und vor allem neuen Büchern aus meinem MACHWERKE Verlag. Aus jedem Treffen und jedem Moment erwächst etwas Neues. Ist das nicht zauberhaft? Deshalb möchte ich auch nicht lange mit Vergangenem aufhalten, sondern sage nur kurz und knackig

DANKE

– an diejenigen, die mich dieses Jahr zum Lachen gebracht haben.

– an diejenigen, mit deren Hilfe ich die Wertung „Freund“ besser einzuschätzen gelernt habe.

– an meine Herzensmenschen, die mir zeigten, wie viel Gutes es gibt.

– für die Steine, die man mir in den Weg legte. Steine, an denen ich mir den Kopf gestoßen habe, nur um hinterher wieder klar denken zu können. Steine, die ich überwinden konnte, und auf deren Gipfel ich erst erkannte, wohin mein Weg geht und was Tolles auf mich wartet.

– an meine wunderbaren Fans, die mich allzeit unterstützen und ermutigen, mich mit unverhofftem Zuspruch überraschen und mich nicht vergessen (und meine Bücher kaufen <3 ).

– an all diejenigen, die den Misthaufen 2017 zwar aufgestockt und dunkler gemacht, damit aber den Kontrast zu den vielen goldenen Glücksmomenten erhöht haben und sie dadurch um so erkennbarer werden ließen.

In diesem Sinn: Macht´s gut! Auf ein goldenes 2018!

Sandra