Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/305169_56370/rp-hosting/6/5/wordpress-new/wp-includes/post-template.php on line 284

Search by tag: seraphim-tempus-fugit

author

Fast geschafft!

Mein Job für heute: Das wirklich allerletzte Mal Korrekturlesen von Seraphim: TEMPUS FUGIT. Dann ist Schluss und ich entlasse das eBook des vierten Bandes meiner Vampirsaga ins WorldWideWeb. TEMPUS FUGIT ist, neben zahlreichen Kurzgeschichten, mein neuntes Buch. Man könnte also meinen, ich wäre eine Buchveröffentlichung längst gewohnt. Bin ich aber nicht. Die Aufregung ist so groß wie beim ersten Buch. 

author

Der finale Akt

Ich muss gestehen, ich bin ganz schön zappelig. Die letzte Runde bei Band 4 der Seraphim:Vampirsaga ist angelaufen. Das Manuskript kam am vergangenen Wochenende vom Lektorat zurück. Das bedeutet für mich jetzt noch einmal jede Menge Arbeit, denn ich muss die Änderungen und Anmerkungen, die meine Lektorin gemacht hat, in den Text einpflegen. Wieviel Aufwand das ist könnt ihr an den gelben Markern im Bild erkennen. Zum Glück sehen nicht alle Seiten so aus. Ich werde mich in den nächsten Tage also ins Manuskript stürzen, damit ihr endlich zum Lesen kommt. Schließlich musstet ihr lange genug auf das neuste Abenteuer von Seraphim und Leander warten.

Wie sieht es aus? Wollt ihr Seraphim:TEMPUS FUGIT schon vorbestellen?

author

HomBuch vom 2.-3.09.2017 in Homburg

Auch dieses Jahr werde ich mit einem Büchertisch auf der Hombuch vertreten sein. Haltet einfach Ausschau nach Fledermäusen und meinem Schiffchen. Euch erwartet auf der HomBuch 2017 neben Büchern, Merch und Postkarten auch die Sneak-Peep-Lesung zum vierten Band der Seraphim:Vampirsaga.

Sneak-Peep-Lesung zu Seraphim:TEMPUS FUGIT

in Kombination mit einer Lesung von Stefanie Altmeyer

am Samstag, 2.09.2017, um 14.35 bis 15.25 Uhr.

 

 

Das gesamte Programm der HomBuch und weitere Infos findet ihr hier: http://die-hombuch.de/lesungen-2017/

author

Herzliche Grüße von Seraphim und Leander

Für die ganz Ungeduldigen gibt es heute einen kurzen Zwischenstand aus der Baumgärtnerschen Schreibstube: Das Rohmanuskript von „Seraphim:Tempus Fugit“ ist fertig! Das Ende ist umgeschrieben (und hat jetzt einen wesentlich befriedigenderen Abschluss) und die unsprünglichen Plotlöcher sind gestopft. Nun geht es an die finale Überarbeitung. Für mich heißt es jetzt Rechtschreibfehler finden, meinen üblichen Kommamangel beheben, und all die anderen Kleinigkeiten in Angriff nehmen, die das Schreibhandwerk bisweilen zu harter und nerviger Arbeit werden lassen. Danach übergebe ich das Manuskript dann ins Lektorat, wo es den Feinschliff erhält. Ihr habt es da wesentlich einfacher. Ihr müsst „nur“ warten.

Als kleine Entschädigung fürs geduldige Ausharren gibt es jetzt auch einen kleinen Textschnipsel vom neuen Ende. Seraphim und Leander lassen herzlich grüßen und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen mit euch. Freut ihr euch auch auf die beiden?

Hier findet man mich:

23.-25.08.2019 FaRK in Landsweiler-Reden

14.-15.09.2019 HomBuch-Homburg

19.-21.06.2020 Buchmesse Saar

 

 

Newsletter

*Neues aus der Baumgärtnerschen Schreibstube* bestellen.



Social Media