“Unter dem Motto „Hermeskeil liest … Krimis“ gibt es in der Hochwaldstadt vom 1. September bis 28. November Veranstaltungen rund ums Thema Kriminal- und Detektivgeschichten. Veranstalter sind die Stadtbücherei, das Mehrgenerationenhaus (MGH), die Stadt und das Jugendbüro der Verbandsgemeinde, die von ehrenamtlichen Helfern unterstützt werden. Zum Angebot zählen neben Lesungen für Jung und Alt auch ein Krimi-Dinner im Klösterchen, eine Krimibuch-Ausstellung, ein Schreibwettbewerb für Kinder, ein Krimi-Quiz und ein Detektiv-Workshop.” (Trierischer Volksfreund am 27.08.2019)

Am Samstag, den 28. September 2019, können kleine Detektive in der Schreibwerkstatt ihre eigene Geschichte schreiben. Mit Hilfe der Autorin Sandra Baumgärtner, die selbst ein großer Drei-???-Fan ist, löst ihr selbst den kniffligsten Fall von Buchstabenklau und faulem Schreibzauber. Und wer ganz geschickt ist, kann am Ende auch seinen eigenen Krimi mit nach Hause nehmen.

Anmeldungen zur Veranstaltung bitte bei der Stadtbibliothek Hermeskeil, Langer Markt 17, 54411 Hermeskeil, Telefon 06503 809201. Teilnahme für Kinder von 9-12 Jahren.