author

VAMPI im Lesequickie

Auch in diesem Jahr erscheint in Zusammenarbeit mit AMM Arts Music Media ein kostenloses Magazin mit Leseproben regionaler Autor:innen. Nach „Fantastik“ und „Krimi“ richtet sich die dritte Ausgabe des Lesequickies an Kinder im Kita- und Grundschulalter. Und mein VAMPI ist mit dabei! 😍 Wollt ihr mal reinlesen? Dann klickt HIER und ihr werdet sofort weitergeleitet. Viel Spaß beim Stöbern!
author

SERAPHIM: Mors Certa – Das neue Stipendiumprojekt 2021

Fans der SERAPHIM: Vampisaga können sich schon mal vorfreuen. Seraphim und Leander sind zurück!

Die SERAPHIM:Vampirsaga startete 2012 mit meinem Debüt „SERAPHIM: Carpe Noctem“ und ist bei meinen LeserInnen nach wie vor sehr beliebt. Schon oft wurde ich um eine Fortführung der Reihe gebeten. Jetzt werde ich im Rahmen des Stipendienprogramms „Neustart Kultur“ von VG Wort gefördert und werde in den nächsten vier Monaten endlich den gewünschten fünften Band, „SERAPHIM: Mors Certa“, schreiben.

HIER könnt ihr meinen Arbeitsfortschritt begleiten.

 

author

Leider kein Buchstand auf den Walfer Bicherdeeg

Ich habe bis heute morgen noch gehofft, es würde gehen. Aber nachdem mein Fuß keine Ruhe gibt und deutlich mehr wehtut als gestern, habe ich schweren Herzens (und sehr kurzfristig) entschieden, nicht zu den Walfer Bicherdeeg zu fahren. Alleine der Aufbau wäre schon eine Strapaze geworden.
Es tut mir so leid für alle, die sich darauf verlassen haben, mich endlich mal wieder zu sehen. Glaubt mir, ich hätte euch auch sehr gerne wiedergesehen. Das muss aber leider noch ein wenig warten. Der Fuß geht vor, weil ohne Fuß ist es eben nur halb so toll. 🤪

 

author

Ich bin zurück!

Nach mehreren Anläufen schaffe ich es endlich, mich aus den zugegebenermaßen sehr langen Sommerferien zurückzumelden. Die Zeit verflog nur so. Mir fehlte der Buchzirkus nur bedingt, was mich die Rückkehr oft verschieben ließ. Jetzt bin ich aber wieder da und habe ein paar großartigen Neuigkeiten für euch:

* Endlich, endlich gibt es wieder eine Buchmesse. Und was für eine! Vom 20.-21. November 2021 finden in Walferdingen (Luxemburg) die Walfer Bicherdeeg statt. Ich war 2018 das erste (und einzige) Mal auf dieser feinen Messe und fand sie toll. Tolle Besucher, tolle Aussteller, tolle Atmosphäre. Ihr findet mich dieses Jahr im „Centre Prince Henri (Books for Kids)“ am Stand 24. Kommt vorbei und freut euch mit mir!

* Am 19. November 2021 ist wieder der bundesweite Vorlesetag, zu dem ich in einer Trierer Grundschule mit fünf VAMPI-Lesungen hintereinander die Kids unterhalten darf. Nach über zwei Jahren gehe ich also gleich in die Vollen. Ob ich es noch kann? (mehr …)

author

Willkommen in meinem ersten virtuellen Buchmessestand!

Letztes Jahr hat die Pandemie meiner Kollegin Sandra Florean und mir die Freude auf den ersten, eigenen Messestand vermasselt. Aber dieses Jahr geben wir Corona keine Chance! Hiermit lade ich euch ein, mich in meinem ersten virtuellen Buchmessestand zu besuchen. Es sind zwar noch zwei Wochen bis zur regulären und virtuellen Buchmesse Saar, mein Messestand ist aber bereits jetzt schon aufgebaut. Der Veranstaltungskalender ist momentan noch leer und wird sich voraussichtlich in der kommenden Woche füllen. Neben meinen Anwesenheitszeiten und Live-Gesprächen werde ich auch diverse Bücher mit kurzen Passagen präsentieren. Aber vielleicht habt ihr ja auch einfach nur Lust, mit mir zu plaudern? Ich bin auf jeden Fall zu den dann angegebenen Zeiten online für euch da!

(mehr …)

author

Toxic Facebook

Eigentlich sagt dieses Foto ja bereits alles. Ich bleibe ab sofort und auf unbestimmte Zeit Facebook fern. Aktuelle Infos aus meiner Schreibstube findet ihr daher nur hier, in meinem Newsletter (Anmeldung rechts auf der Home-Seite) und gelegentlich auf meinem Insta-Kanal. CU!

author

Es geht voran mit Band 3!

Der Knoten ist endlich geplatzt! Dank eurer Motivation und den lieben Aufmunterungen per Mail und Telefon habe ich endlich wieder einen „heißen Draht“ zu meiner Geschichte bekommen. Keine Ahnung, wie ich vergessen konnte, wie schön Mellis Abenteuer in Australien am Ningaloo Reef doch ist. Da macht selbst die Überarbeitung von „Aquarií – Tränen der Göttin“ Spaß. Mittlerweile habe ich die arbeitsintensiven Anfangskapitel hinter mir und tauche immer tiefer ins Geschehen. Bald dürft auch ihr Mellis Abenteuer erleben. Seid ihr schon gesapnnt? Eines kann ich euch versprechen: Der finalen Band der Aquarií-Reihe wird richtig fesselnd, denn es kommt ganz anders als ihr denkt.

Hier findet man mich:

Aktuell leider keine neuen Termine.

 

Newsletter

*Neues aus der Baumgärtnerschen Schreibstube* bestellen.



Social Media